wecatec-wassersystem-2030-grafik-1

Das Ziel ist…

  • den vorhandenen Biofilm sowie die vorhandenen Bakterien, Legionellen, u.a. in den Wasserleitungen zu beseitigen. 
  • durch den Einbau des Trio Filtersystem wird verhindert, dass verunreinigtes und verkeimtes Wasser in die Hauswasserinstallation gelangt. 
  • durch den waterart wird das Wasser wieder in seinen Ursprung versetzt, mit all seinen positiven und gesundheitlichen Vorteilen. Zudem verändert sich hier die Kalkkristalle positiv.  

Kontaktieren Sie uns. Wird beraten Sie gerne. 

Allgemeine Fakten zu unserem Wasser / Trinkwasser

  • laut WHO (Weltgesundheitsorganisation) liegt Deutschland auf Platz 57 bzgl. der Trinkwasserqualität 
  • laut Bundesumweltamt, die sagen das selbst, ist es nicht möglich, keimfreies Wasser zu Verfügung zu stellen.
  • man sollte sich ernsthaft selbst einmal Fragen, WO gelangen denn die ganzen Schadstoffe hin (Müll, Medikamenten- und Hormonrückstände, Antibiotikarückstände, Nikotin, Nitrate, Herbizide, Pestizide, Microplastik, und viele andere. All das gelangt ins Wasser! Und das kommt mit dem Wasser zu Ihnen ins Haus.
  • die Leitungen der Wasserwerke sind alle viele Jahre schon alt. Diese haben einen dicken Biofilm (Biofilm bildet sich in jedem Wasser). In diesem Leben zahlreiche Bakterien, Pilze, Legionellen und viele andere noch. Und diese gelangen alle mit dem Wasser zu Ihnen ins Haus in Ihre Wasserleitungen und können sich dort rasant vermehren. 
  • Wasserwerke tätigen gerne die Aussage, dass unser Wasser ja das Beste sei und wie Quellwasser wäre. Zudem wird hier auch immer die Aussage getätigt, dass das Wasser ja regelmässig getestet wird. Im Wasser befinden sich ca. 2.000 bis 4.500 Schadstoffe. Davon werden etwas 50 bis 100 nur untersucht. Was nicht gesucht (untersucht) wird, wird auch nicht gefunden! Viren und viele Bakterien werden gar nicht untersucht. Auch Medikamenten- und Hormonrückstände sowie Mikroplastik und andere werden auch nicht untersucht. Hier kann sich jeder sein eigenes Bild machen, wie dramatisch eigentlich die Situation ist!
  • wer weiss schon was die Zukunft bringt, man kann durch das bewusste kontaminieren des Wassers, direkt in den Wasserwerken, Millionen Menschen treffen z.B. im kalten Krieg hatte Russland die Sorge, dass die USA das Wasser mit Bakterien kontaminieren würde, dann hört man auch immer wieder, gerade in Zeiten von COVID-19, dass Beruhigungsmittel ins Wasser gegeben werden, ob das so ist, das soll jeder für sich selbst entscheiden, jedoch besteht ohne dieses Vorsorgemaßnahmen immer diese Gefahr. Mit unserem Wassersystem 2020 ist das kein Thema mehr.

Zum Schluss noch- wir sehen es doch aktuell mit dem Thema Coronavirus- wie wir letztlich manipuliert werden und es versucht wird, uns etwas vorzumachen bzw. uns hier eine Geschichte verkauft wird. 

Das ist letztlich mit dem Wasser (Trinkwasser) nicht anderst. Jeder kann sich hier seine eigenen Gedanken machen und dann entscheiden, ob er sich hier schützen möchte oder nicht.

Um das Thema Wasser/ Trinkwasser abzurunden, bieten wir auch eigens modifizierte und exklusive Umkehrosmoseanlagen an (nicht mit herkömmlichen Anlagen vergleichbar). Hier werden auch spezielle Filterungssysteme eingesetzt. Zudem wird das gereinigte Wasser wieder verwirbelt und aktiviert. Ideal zum Trinken, Wasser für Kaffee und Tee, zum Kochen, usw. 

Und dann bieten wir noch für das gereinigte Wasser zwei Geräte für die Herstellung von Wasserstoffwasser an. Das ist das aktuell beste was man dem Körper bieten kann. 

Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne hierzu Infomaterial zu.

wecatec® Wasseraufbereitungssystem 2030

Unser wecatec® Wasseraufbereitungssystem 2030 ist in seiner Art und in seinem Konzept einzigartig und zukunftsweisend. Dies geht ein jahrelanger, praxisorientierter Entwicklungsprozess voraus.

Dieses einzigartige, perfekt aufeinander abgestimmte System, garantiert letztlich allen Eigentümern, Kunden, Gästen und Mitarbeitern die höchste Sicherheit, dass das Trinkwasser im Kalt- sowie im Warmwasserkreislauf eine qualitativ hochwertige Qualität (Quell- bzw. Gletscherwasserqualität) vorweist sowie frei von jeglichem Biofilm und mikrobiologischen Krankheitserregern wie Legionellen, Bakterien und Viren ist.

Die Vorteile des wecatec® Wasseraufbereitungssystems 2030

Die Verwendung und Kombination des wecatec® waterart No.1 plus Dosieranlage No. 2 bietet Ihnen entscheidende Vorteile:

  • Der Wassergeschmack kann sich subjektiv stark verbessern.
  • Das Wasser erhält seine naturgegebene, hexagonale Struktur zurück.
  • stellt die Ursprüngliche energetische Qualität des Wassers wieder her.
  • das Wasser wird wieder zellverfügbar und führt zu einer optimalen Hydrierung des extra- und intrazellulären Bereiches.
  • Weicheres und angenehmeres Gefühl auf der Haut beim Baden, Duschen und Waschen. Zudem ist das Wasser frei von Viren, Bakterien und Legionellen (Zähneputzen, Waschen, etc.).
  • die Wasserleitungen sind frei von jeglichem Biofilm, Legionellen, Bakterien, Viren, Pilzen und andere mikrobiologische Krankheitserreger.
  • Auch das Abwasser und die Abwasserrohre sind mit der Zeit frei von Biofilm und somit weniger bis keine üblen Gerüche mehr aus den Siphons.
  • Heizsystem muss nicht mehr auf 60 Grad oder höher eingestellt werden = Energie- und Kostenersparnis!
  • Harmonisierende Wirkung auf Menschen, Tiere und Pflanzen.
  • Kalkablagerungen im Wasserkreislauf können vermindert werden.
  • Bei weniger Ablagerungen finden Bakterien weniger Lebensräume (Biofilme).
  • Allgemeine Verbesserung der Wasserqualität.
  • Löschung der Schadstofffrequenzen.
  • Bisher verwendete Chemiezusätze können mitunter reduziert werden oder ganz abgesetzt werden.
  • Verbrauch von Zusatzmittel und Waschmittel können minimiert werden.
  • Problemlos kombinierbar mit handelsüblichen Entkalkungsanlagen.
  • Größere Objekte können problemlos durch Installation von mehreren Geräten im Parallelbetrieb versorgt werden.

Jetzt Infomaterial anfordern

Fordern Sie jetzt kostenloses und unverbindliches Infomaterial zu unseren einzigartigen und innovativen Wassersystemen an. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und wie Sie diese sinnvoll in Ihrem Betrieb oder im Privatbereich einsetzen können.

ZUM KONTAKTFORMULAR

Kontakt

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns unverbindlich.

Zum Kontaktformular